Guido Bartels
Curandero Schamane der neuen Zeit

Jakobsleiterfluch lösen - schwarze Magie - Implantate - Besetzungen - Bann brechen
Ausbildung - Einweihung - Seminare - Coaching - energetische Behandlungen
12-Strang DNS - Seele - Psyche - Depression - Burnout - Karma Clearing
Chakra - Aura - Lichtkörper - Lichtsprache Grids - energetisches Facelifting

chronische Erkrankung

 

Tumore und Krebs | HIV / AIDS - Hepatitis - Herpes

ADS / ADHS


Viele chronische und auch sehr schwere Krankheiten
haben in sich große Mengen an undienlicher Energie gespeichert.
Um solche Mengen an schädlich wirkender Energie anzusammeln,
brauchte es entweder viel Zeit,
die Belastung durch einen Familienfluch (Jakobsleiter Fluch),
einen großen Einsatz einen "falschen" Weg zu leben
oder die Bereitschaft der eigenen höheren Ebene,
solche Energien von anderen zu übernehmen.
Letzteres ist übrigens oft der Grund für schwere Erkrankungen bei Haustieren.

Ähnlich lang oder zumindest energie-intensiv ist meistens auch der Weg, diese Energien wieder loszuwerden,
daher ist bei vielen Erkrankungen dieser Art schulmedizinische Begleitung im akuten Stadium unerlässlich.

Man sagt oft, soviele Jahre man das Problem hat,
soviele Monate dauert die Behandlung.
Trifft nicht so ganz zu, ist aber schonmal ein grober Anhaltspunkt.


generell gute Techniken zur Bearbeitung von chronischen Krankheiten:

DNS-Mapping

DNS-Lichtverwebung


Energiearbeit ist dann ein sehr guter Begleiter, ganz besonders die Divine Intervention und Lichtsprache.
Sie öffnen Türen der Heilung, sorgen für gute Zugänglichkeit der weiteren Behandlungen, lindern Nebenwirkungen,
stabilisieren Aura und Körper, lösen und entfernen die energetischen Ursachen der Erkrankung
und entziehen dadurch der Krankheit den Nährboden.

Die Behandlung von schweren Erkrankungen erfordert erfahrungsgemäß einen längeren Zeitraum
mit regelmäßigen und vielschichtigen Behandlungen,
speziell auch deshalb, weil Heilungssuchende den Weg der alternativen Energiearbeit oftmals
ziemlich spät einschlagen, wenn die Beschwerden schon ausgeprägt im Physischen manifestiert sind.

Was ganz wichtig ist:
Der Heilungssuchende muss mitarbeiten, er muss sich seinen Themen neutral und vorbehaltlos stellen,
er ist aufgefordert, sich selbst und seine Umwelt aus einer höheren Perspektive wahrzunehmen,
seine Art und Weise zu erkennen, zu denken, zu handeln in eine hohe und vor allem neutrale Klarheit zu erheben.
Er muss die Opfer-Rolle verlassen, die Ursachen anerkennen und ihnen vergeben können.
Er muss uneingeschränkte Selbstverantwortung übernehmen für alles, was Teil seines Lebens ist.

Mein Job hierbei ist es, Ihnen diesen Weg zu zeigen, Sie auf dem Weg zu begleiten,
den schweren Ballast zu entfernen, Türen zu öffnen, den Weg frei zu räumen
und Ihnen das zur Verfügung zu stellen, womit Sie ins Heilsein gehen können.
SIE heilen.

Und nochmal ganz deutlich:
Was Jahrzehnte gebraucht hat, um den jetzigen Zustand zu erzeugen,
wird wohl kaum innerhalb weniger Wochen verschwinden.

↑nach oben↑

ADS / ADHS

Für diese Eigenschaft, die eigentlich keine Erkrankung ist sondern mehr eine
spezielle Form des Umgangs mit inneren und äußeren Reizen,
sind einige Techniken aus meinem reichhaltigen Fundus ganz gut geeignet,
diese persönliche Art des Umgangs mit sich selbst und anderen
in eine bessere Ruhe und Balance zu bringen.
Ganz speziell eignen sich hier die Techniken
- Verhinderungsprogramme auflösen
- Clear Head
- Karmadurchlichtung
- Boogie Busting

Schreiben Sie mich gerne an
und wir schauen, was für Sie (oder Ihren Filius) geeignet ist.



Tumore ~ Krebs
Die Tatsache, dass Sie hier auf die Website eines Curanderos geführt wurden
erhöht schonmal die Wahrscheinlichkeit, dass es auf Seelenebene bei Ihnen eine Bereitschaft
und Erlaubnis dafür gibt, diese krankheitsbildenden Energien zu bearbeiten.

Der Erfolg einer energetischen Behandlung ist - wie bei allen Behandlungen dieser Art,
davon abhängig, wie weit fortgeschritten diese Erkrankung bereits ist
und in welchem Umfang Sie bereit sind, Energien anzunehmen,
sich eigene alte Muster und Verhaltensweisen anzuschauen
und in eigener Mitarbeit daran mitzuwirken, diese Muster aufzulösen.

Die Behandlung von Tumoren ist sehr vielschichtig und erfordert mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit
mehrere Behandlungen über einen längeren Zeitraum mit vielen unterschiedlichen Techniken.

Einige Techniken bzw Energieformen, die immer von mir angewendet werden,
sind Grundlage für die Auflösung von Tumor-Energien:

Als erstes werde ich checken, ob eine Jakobsleiter mitverantwortlich ist
für die Entstehung der Krankheit bzw für das Verhindern einer Heilung.

Divine Intervention ~ die kräftigste Technik zum Auflösen von verdichteten Energien
Helio Mytox ~ das Durchlichten des lichtabgewandten Ur-Mykons im Kern der Erkrankung
Lichtsprache I ~ das Stabilisieren des Aura-Feldes und Schutz der Chakren
Lichtsprache III ~ das Erstellen einer neuen und gesunden Blaupause für das betreffende Organ
Karmadurchlichtung, falls es Zusammenhänge aus vorherigen Inkarnationen gibt

Weiterhin werden sehr viele weitere Techniken mit einfließen in diesen Prozess:
Seelenreinigung, elektromagnetische Restauration, die 5 columbianischen Lichter,
Shamballa Heilenergie, Entgiftung, Techniken zur Stabilisierung der Psyche,
Techniken zur Klärung und Kräftigung des Immunsystems,
Rückanbindung an die eigene Blaupause - und viele weitere Techniken.

Die Behandlung ist individuell unterschiedlich für jeden Menschen.
Natürlich sind dazu Gespräche erforderlich, vor Ort der telefonisch, damit ich
einen Einblick in Ihre Lebensthemen bekomme, um so entsprechende Energien
zu Ihrer Heilungsunterstützung auswählen kann.

Eine schulmedizinische Behandlung soll auf keinen Fall unterbrochen werden.
Jedoch schärfen Sie bitte auch Ihren eigenen Verstand, Intuition und Gefühl,
welche medizinische Behandlung Ihnen helfen kann und welche Ihnen schadet.
Lassen Sie sich nicht zum Versuchskaninchen machen.
Sie selbst entscheiden - niemand anders.

Da diese begleitenden Behandlungen meistens einen längeren Zeitraum
und mehrere Behandlungen erfordern, berechne ich nicht die einzelnen Techniken,
sondern wir vereinbaren einen Ausgleich für die investierte Zeit.
Eine Behandlung über die Ferne ist möglich.
Zu Beginn der Behandlungen wäre eine Kontaktbehandlung vor Ort ein guter Einstieg.

↑nach oben↑


Hepatitis ~ Herpes ~ HIV / AIDS
Diese durch Viren verursachten Krankheiten - zu denen auch Warzen zählen,
lassen sich durch Energiearbeit sehr dienlich beeinflussen.

Viren sind eigentlich keine wirklichen Lebewesen sondern eher gezielt funktionierende Teilfragmente,
die wie alle Materie, z.B. Mineralien, auch so etwas ähnliches wie Bewusstsein haben.
Sie enthalten DNS, also Teile der Bausteine des Lebens.
DNS reagiert auf Bewusstsein und Licht.
Für Energiearbeit ist es zweitrangig, um welche Art von Viren es sich handelt.
Sie folgen alle einem sehr ähnlichen Prinzip.
Ihr energetisches Vorhandensein zeigt sich mir durch eine spezielle Signatur.
Die Form der Signatur ist immer gleich, nur die Farbe unterscheidet sich.

Prinzipiell gehören zur energetischen Behandlung folgende Schritte:
zum einen das Lähmen und "Aushungern" der Viren und damit auch der körperlichen Auswirkungen
durch das Löschen der energetischen Signatur und Abtrennen der Energieversorgung,
zum zweiten das Kräftigen des körpereigenen Immunsystems
und zum dritten das heilende Bearbeiten des dahinter liegenden Musters / Themas.

Bei den schweren Viruserkrankungen ist ein 144er Lichtsprache-Grid
eines der Hauptwerkzeuge, um Veränderung herbeizuführen.
Dieser Grid arbeitet langsam über mehrere Jahre, dann aber mit dauerhaftem Ergebnis.

Diese Schritte erfordern für gewöhnlich mehrere Wiederholungen,
je nachdem wie intensiv die Erkrankung schon vorhanden ist
und wie tief die dahinter liegenden Muster verankert sind.
Daher berechne ich nicht die einzelnen Behandlungstechniken, sondern die investierte Zeit.
Eine Behandlung über die Ferne ist möglich.

 

↑nach oben↑