Guido Bartels
Curandero Schamane der neuen Zeit

Jakobsleiterfluch lösen - schwarze Magie - Implantate - Besetzungen - Bann brechen
Ausbildung - Einweihung - Seminare - Coaching - energetische Behandlungen
12-Strang DNS - Seele - Psyche - Depression - Burnout - Karma Clearing
Chakra - Aura - Lichtkörper - Lichtsprache Grids - energetisches Facelifting

Spiegelchakren im Kronenchakra

die schamanische Blume des Lebens

Eine sehr schnelle Methode, unsere energetische "Grundeinstellung" zu optimieren.
Hier kann man sehr schnell die Lebensfreude und die materielle Sicherheit optimieren,
auch das spirituelle Wachstum kann damit beschleunigt werden.

In unserem Kronenchakra (Scheitelchakra) spiegeln sich die 7 Chakren.
Jede Position dieser Spiegelung hat eine spezielle Bedeutung / Eigenschaft / Wirkung.
Am besten lässt sich das anhand eines Beispiels erklären:

Blume des Lebens Spiegelchakra


1 - wie bin ich mit der Erde verbunden
2 - wie gebe ich an die Erde
3 - wie gebe ich an die Schöpfung
4 - wie bin ich mit der Quelle verbunden
5 - wie empfange ich von der Schöpfung
6 - wie empfange ich von der Erde
7 - Primärchakra: aus diesem Chakra heraus agieren wir.
Letzteres prägt uns in unserem Sein und im Umgang mit anderen.

Die schamanische Blume des Lebens kann bewusst
in einem Seminar von Ihnen selbst erstellt werden oder
ich kann die für Sie zu diesem Zeitpunkt optimale Anordnung
von Ihrer Seele abfragen und verankern.

Je nach Ausrichtung unterstützt sie materielle Sicherheit, Lebensfreude
oder verstärkt und beschleunigt z.B. die spirituelle Entwicklung.

Die Ausrichtung der Spiegelchakren kann einmalig durchgeführt werden,
bei großen Entwicklungssprüngen empfiehlt es sich,
die Ausrichtung hin und wieder zu aktualisieren.

Die Ausrichtung ist auch Bestandteil meiner
kombinierten Erstbehandlung (Basispaket) .

Ausgleich Einzelbehandlung :
Optimierung nach Seelenplan : 50 Euro
Erstellen nach eigenem Wunsch : 100 Euro

 

Ausbildung: ja, vor Ort
Eigenanwendung: nein
Klientenanwendung: ja
Fernanwendung: ja*
Lehrbefugnis: nein
(*=heilger Raum)

↑nach oben↑